Vivia Italia auf Zeche Hannover

Auf dem Gelände der Zeche Hannover in Bochum wurde am 7. September das Saisonfinale der italienischen Autoszene von den Fiat Freunden Rhein Ruhr mit ihrem berühmten Italoforum eröffnet.

Das Gelände war perfekt für einen krönenden Saisonabschluss und so haben sich, trotz der extrem schlechten Wettervorhersage, noch 125 Auto auf den Weg nach Bochum gemacht um einen gebührenden Abschluss zu feiern. Bis auf 20 Minuten leichten Schauer war nichts von schlechtem Wetter zu sehen. Die meiste Zeit kam sogar die Sonne hervor.

Die ersten 50 Besucher erhielten bei der Einfahrt eine Ruhrpott Kohla, die schön gekühlt auch richtig gut geschmeckt hat. Von mir hier an dieser Stelle ein klare Kaufempfehlung.

Natürlich waren die Highlights die Autos der Besucher auf dem Platz. Die Vielfalt war sehr groß und ging von Ferrari, über Maserati bis hin zu kleinen schicken Vehikeln aus den 60ern.

Das Team der FFRR haben natürlich auch für das leibliche Wohl ihrer Gäste gesorgt. Von warmen und kalten Getränken, sowie Bratwurst, Pommes und Steak war alles dabei.

Wir bei fast jedem Event sind auch auf dem Italoforum die Lose für die Tombola ratz fatz vergriffen gewesen. Ein weiteres Highlight war die Pokalvergabe für die schönsten Boliden auf dem Platz. Die meisten Pokale wurden in diesem Jahr nicht gekauft, sondern die Crew hat mal wieder etwas Neues einfallen lassen und so kam ein 3D-Drucker zum Einsatz.

Zum Abschluss kam man wirklich sagen, die Fiat Freunde Rhein Ruhe haben einen würdigen Saisonabschluss organisiert mit einer spitzenmässigen Location. Vielen Dank an den Club und deren Helfer für den super Tag bei euch.

Alle Bilder von mir findet ihr in der Galerie.

WICHTIG: Merkt euch schon einmal den 5. September 2020, da wird vermutlich das 20jährige bestehen vom Italoforum gefeiert werden. Vermutlich werden es die Jungs dann nochmals richtig krachen lassen.

Share

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen