Die Seite für alle Italo-Meetings.

Show & Shine im Odenwald

Das Team der Italo Freunde Rhein Main hatte gestern die Pforten für ihr 3. Italo-Event geöffnet. Das Wetter konnte nicht besser sein um auf dem Wiesenmarkt in Erbach die polierten Boliden zu präsentieren.

IMG_0296

Über 100 italienische Fahrzeuge haben den Weg in den Odenwald gefunden. Das wurde auch noch international durch Besucher aus Österreich und aus dem Vereinigten Königreich. Da ging die Prämierung für die weiteste Anreise unangefochten an Jeff und Stacy mit über 1100 Kilometern, welche sie mit ihrem Bravo zurückgelegt haben.

weiteste Anreise

Trotz der glühenden Hitze auf dem Platz hat das Bewerterteam einen sehr guten Job gemacht und immer einen kühlen Kopf behalten, damit die kleinen Andenken bei der Pokalvergabe auch an die Richtigen überreicht wurden.

Pokale

Die Tombola mit vielen Preisen und einem ferngesteuerten Auto als Hauptgewinn kam wie immer sehr gut an bei den Besuchern. Und das Beste daran, es ging niemand leer aus. Wer 3 Nieten hatte, der konnte diese gegen einen Energiedrink eintauschen. Genau das richtige bei den Temperaturen. Für das leibliche wohl hat die Crew wie immer bestens gesorgt. Egal ob es kalte Getränke, Essen durch den Taxim Foodtruck oder den Eiswagen vor Ort war. Es hat den Besuchern an nichts gefehlt. Als ein weiteres Highlight konnten die Besucher ihre Autos mit dem Fotomodel ablichten lassen. Hier war White Pearl Graphics immer mit der Kamera im Anschlag dabei und hat professionelle Bilder geschossen.

Model

Die Detailing Crew- Michael Marx hatte auch den ganzen Tag richtig gut zu tun und sehr viele Fahrer wieder Glücklich gemacht, Dellen entfernt und weitere Aufbereitungen durchgeführt. Am späteren Abend gab es noch ein gemütliches Beisammensein mit einem kleinen Cocktail.

Cocktail

Und zum krönenden Abschluss gab es am Sonntag morgen ein ausgiebiges Frühstück mit allem was das Herz/Magen begehrt. Rührei, mehrere Sorten Käse, Wurst in allen Varianten, Marmelade und vieles mehr.

Frühstück

Alles in allem kann man wirklich sagen, es war ein absolut gelungenes Event und wir bedanken uns bei den Italo Freunden Rhein Main und sind definitiv im nächstes Jahr wieder mit dabei.

Alle Bilder findet ihr in der Galerie.

Share

James Bond: Die Autos mit der Lizenz zum Töten

Einmal mehr kehrt der berühmteste Geheimagent der Welt für neue Abenteuer zurück in unsere Kinos. Spectre ist bereits der 24. Film der Reihe und für uns Anlass genug, in einer Retrospektive die aufregendsten Autos von James Bond mit denen seiner Gegner zu vergleichen. Da der Agent mit der Lizenz zum Töten immer die besten Gadgets hat, ist die Spannung bei diesem Vergleich natürlich nicht allzu hoch. Doch Sie können dabei einiges in Erfahrung bringen über Ian Flemmings ikonische Figur und die Bösewichte, die er unermütlich bekämpft.

Den gesamten und spannenden Artikel direkt bei wirkaufendeinauto.de

James Bond: Die Autos mit der Lizenz zum Töten

Share

Italoforum jetzt auch als Smartphone-App

Nach den Erfolgen der letzten Jahren mit dem Italoforum in der italienischen Auto-Szene spendiert der dahinterstehende Club, die Fiat Freunde Rhein Ruhr, ihrer Erfolgsstory eine eigene App.
Italoforum App
Alles rund um das Italoforum könnt ihr dort in Erfahrung bringen. Neuigkeiten können auf Wunsch auch per Pushnachricht signalisiert werden. Die schlanke und sehr informative App unterstützt auch mehrere Sprachen, darunter Deutsch, Englisch und Niederländisch.

Die aktuelle Version 3.070 von Tobit.Software steht im App-Store zum Download bereit. Wir können die App nur empfehlen und hoffen, dass noch weitere Clubs dem Beispiel folgen und den Trend der Zeit mitgehen werden.
Also ladet die App und überzeugt euch selbst.

Download Italoforum-App

Share