Die Seite für alle Italo-Meetings.
Log-In



Forgot?
Registrieren
Toplisten / Voting
Linktausch

Stimmung pur in Bad Aibling

Am letzten Wochenende fand das Italotreffen in Bad Aibling statt. Der Veranstalter, Manfred Schmid,

Manni

konnte dafür die Bikerbase für das Mega-Event organisieren und was sich im Nachgang auch gezeigt hat, die absolute beste Wahl gewesen ist. Während des gesamten Treffens wurden die Besucher von Chicken-Joe und seinem Team Tag und Nacht versorgt.

Chicken-Joe

Die absolut lockere Art kam sehr gut bei allen Gästen an. Leider war das Treffen für die Frühankömmlinge am Freitag mit extremen Regen überdeckt worden, was den harten Kern der Szene jedoch nicht trüben lässt. Die letzte “Regen”-Party endete erst gegen 5 Uhr morgens. Nach einem ausgebiegen Frühstück mit Orangensaft und Kaffee konnte der Haupttag vom Event beginnen. Zu Spitzenzeiten konnten ca. 250 Fahrzeige gezählt werden. Es waren sehr viele Young- und Oltimer zu sehen. Auch die Nobelmarken scheuten sich nicht ihr Gesicht auf dem Platz zu zeigen. Hier mal ein paar Highlight auf dem Event:

  • De Tomaso
  • Lancia Stratos
  • Lamborghini
  • Ferrari
  • Maserati
  • Fiat 124
  • Fiat 128
  • Spider
  • 500er
  • Lancia Delta Integrale

Cars 1

Cars 2

Cars 3

Ab es waren nicht nur Autos auf dem Platz. Das Treffen hatte bis jetzt die größte Händlermeile in dieser Saison. Darunter waren namhafte Aussteller wie

Aussteller 1

Wie ihr an den Ausstellern erkennen könnt, waren auch italienische Zweiräder mit von der Partie. Darunter gab es ein paar sehr schöne Bikes zu sehen.

netmaster_20090725_011

Bikes 2

Über den ganzen Tag hat das Team für seine Gäste Fahrzeugbewertungen, einen HiFi Contest und eine Auspuff dB-Messung durchgeführt.

Auspuff

Da konnten sich die Teilnehmer bewerten lassen und ihren Sound zum Besten geben. Am späten Nachmittag wurden die Besten natürlich durch Pokale honoriert. Damit auch bestimmt keine Langweile aufkommt hatte DJ Pfeff immer für die Musik am gesamten Platz gesorgt. Die Musik war abwechslungsreich und es war für jeden was dabei. Am Abend hat dazu noch die Liveband ‘Red Stingray‘ für Stimmung gesorgt. Die junge Coverband aus Rosenheim hat die Menge doch richtig in Fahrt gebracht.

Red Stingray

Ein weiteres Highlight war die Showeinlage der Schlangenfrau Tina, die eine atemberaubende Show durch ihre extreme Beweglichkeit hingelegt hatte. Die Leuten waren alle durch die Reihen begeistert.

Schlangenfrau Tina

Abgerundet wurde das Programm am Samstag durch eine Nachtbewertung für die Beste Lightshow, was in der Dunkelheit für super Effekte gesorgt hat.

Light

Als FAZIT bleibt wirklich nur zu sagen, daß es in den letzten Jahren kein Event mit so einen großen Programm und einer derartigen Händlermeile gegeben hat. Vorallem das Abendprogramm hat alle Anwesenden mehr als nur gefallen. Das Italotreffen in Bad Aibling hat ein wirklich großes Potential um im nächsten Jahr zu einem noch größeren oder gar dem großten Event zu werden. Auch die Verbindung mit den Zweirädern kam wirklich sehr gut an.

Da die Organisation und die Durchführung nur durch einzelne Personen bewerkstelligt wurde und kein Verein im Background steht möchten wir uns hier nochmal namentlich bei allen Bedanken für den wirklich super Job, den die Jungs und Mädels geleistet haben.

Head

  • Manni

Orga-Kernteam

  • Peter
  • Mani
  • Pfeff

Durchführungsteam

  • Alex
  • Manuela
  • Stefan
  • Steve
  • Kathrin
  • Thomas
  • Mathias
  • Tanja
  • Michi
  • Ingrid
  • Flo
  • Steffi
  • Schinkei
  • Bertl
  • Thorsten
  • Bertl
  • Claudia

Security

  • Alf
  • Stefan
  • Thomas
  • Martl

Alle Bilder vom Event findet ihr in der Galerie.

Auch ein kleines Video vom Auftritt der Schlangenfrau Tina steht zum Download bereit. (23MB)

Share

Hinterlasse eine Antwort

Kategorien