Die Seite für alle Italo-Meetings.

Knaus-Gruppe: Neue kompakte Reisemobile

28. Juni 2011

Mit neuen, kompakten Reisemobilen startet die Knaus-Gruppe in die Freizeitsaison. Für 32 000 Euro bietet Tochter Weinsberg nun einen ausgebauten Kastenwagen, den Cara Bus 541 an. Das Konzept setzt auf den wachsenden Markt der citytauglichen Reisemobile. Der „Camper“ baut auf dem Fiat Ducato mit seinem 74 kW/100 PS-Triebwerk auf. Wer einen Aufpreis von 650 Euro zahlt bekommt schon den stärkeren Ducato Multijet mit 96 kW/130 PS. „Zielgruppe ist der sportlich aktive Globetrotter“, heißt es bei Weinsberg. Der Viersitzer verfügt über ein großzügiges Querbett im Heck.

   

Gesamten Beitrag bei Auto.de lesen.
Share